Von destruktiven Verhaltensweisen, Symptomen, fehlender Bindung und täglichen Herausforderungen hin zu

Gesundheit, Vertrauen und tiefe, heilsame Beziehung mit deinem Tier.

Unser gemeinsamer Weg

Hindernisse / Herausforderungen analysieren

1

Zuerst werden wir eure gemeinsame Vergangenheit analysieren: Was führte zu dem jetzigen Ist-Zustand. Bewusstsein und Erkenntnisse können dadurch entstehen. Im nächsten Schritt analysieren wir euer jetziges Leben: Symptome und Verhaltensauffälligkeiten deines Tieres, deine eigene Emotionalität, eure Charaktereigenschaften und euer Spiegelverhalten.

Gesunde Beziehung leben

2

Im nächsten Modul geht es um deine persönliche Definition von einer gesunden und heilsamen Beziehung zwischen dir und deinem Tier. Wir filtern heraus, was deine Wünsche und Bedürfnisse in diesem Zusammenhang sind und welche Art und Weise des Zusammenlebens du dir mit deinem Tier wünscht. Zum Schluss schauen wir mit einem ehrlichen Blick auf Wunsch vs Realität.

Erkenne dich selbst

3

In Modul 3 geht es vordergründig um dich. Bereiche wie deine nonverbale Kommunikation, Stimme, Gedanken, Emotionen und Ausstrahlung im Miteinander mit deinem Tier wirst du besser kennen und verstehen lernen.  Darüber hinaus wirst du hinderliche Glaubenssätze herausarbeiten und auflösen. Um Veränderungen und wie du zu diesen stehst, wird es im nächsten Schritt gehen. Dann widmen wir uns deinen Ängsten. Deine eigenen aber auch Ängste in Verbindung mit deinem Tier. Um dich selbst in der Tiefe zu erkennen und zu stärken erhälst du ein weiteres speziell erstelltes Workbook, in dem es um dein starkes Ich und deine Potenzialentfaltung gehen wird. Zum Abschluss wird es um dein Herz gehen - Herzöffnung und Herzwände sprengen. Das bedeutet das Leben wieder einladen, dich voll und ganz für dich zu öffnen, negative Erfahrungen zu verarbeiten und Mauern, welche als Schutz um dein Herz errichtet worden sind, abzubauen. Du bist innerlich frei. Atmest auf und gehst mutig deinen Weg.

4

Verstehe und stärke dein Tier

In diesem Modul wird es um dein Tier gehen. Es geht um den Aspekt dein Tier in der Tiefe zu erkennen und zu verstehen. Du begibst dich in eine Herzverbindung mit deinem Tier und lernst die nonverbale Kommunikation mit deinem Tier. Du gewinnst Selbstvertrauen und hörst immer mehr und mehr auf deine Intuition. Des weiteren werde ich dein Tier als Tierenergetikerin unterstützen.

5

Gesundheit, Vertrauen und tiefe /- heilsame Bindung

In diesem Modul schauen wir auf das, was ihr zusammen geschafft habt. Du reflektierst eure gemeinsame Reise. Du erkennst wie mutig du bist und das du und dein Tier immer eine Einheit bildet und voneinander und miteinander lernt. Eure Beziehung beruht auf einem festen Fundament. Ihr versteht euch ohne Worte und vertraut euch. Zudem ist dein Tier vital und ausgeglichen und du bist selbstsicherer, fühlst dich stark, mutig und glücklich in deinem Leben.

Dieser Weg ist für dich und dein Tier, wenn

 ...dein Tier immer wieder unter Symptomen leidet.

...destruktive Verhaltensweisen von deinem Tier, euren Alltag erschwert.

...Emotionen wie, Selbstzweifel, Ängste, Überforderung, angespannt und Traurigkeit begleiter deines täglichen Lebens sind.

...du dir ein vertrauteres und liebevolleres Miteinander mit deinem Tier wünscht.

Nach unserer Zusammenarbeit wirst du das leben können

...dein Tier ist frei von Symptomen und destruktiven Verhaltensweisen

...euer Alltag ist geprägt von tiefer, vertrauter Bindung

...du fühlst dich frei von Selbstzweifeln, Ängsten und hast den Mut neue Wege zu gehen

...du fühlst dich innerlich stark und mit dir und deinem Tier heilsam Verbunden

Du hast Fragen oder möchtest einen Termin vereinbaren?

Kostenfreies Gespräch vereinbaren

Vielen Dank!